[zurück]

Im Rahmen der Reihe „Werkstattgespräche“ findet am Donnerstag, 06.07.2006, um 20 Uhr im Glashaus im Paradies die Abschlussveranstaltung „Das Glück des Findens – von der Lust am Zeichnen“ statt.

In Kooperation zwischen JenaKultur, der Musik- und Kunstschule Jena und dem GLASHAUS im Paradies e.V. eroberten die Schüler der Malerei- und Grafikklasse, geleitet durch Herrn E. C. Engelmann, das Jenaer Paradies und den umgebenden Park in den vergangenen Wochen zeichnerisch.

Die hierbei entstandenen Arbeiten können an diesem Abend betrachtet werden. Herr E. C. Engelmann wird das interessierte Publikum dem Thema „Pleinair“ mit einem einführenden Vortrag näher bringen und verschiedenen Sichtweisen eröffnen.

Musikalisch wird der Abend durch einen Akkordeonspieler der Musik- und Kunstschule begleitet.


Wir freuen uns auf Ihr Kommen und auf einen diskussionsreichen Abend.


 
 
 
 Home   Impressum   Datenschutz   Sitemap   Facebook 
GLASHAUS im Paradies e.V.| Charlottenstraße 19 | 07749 Jena | Kontakt