[zurück]

Donnerstag, 16. September 2021
nachmittags ab 15.30 Uhr



Branding & Artist Mindset mit Stefan Kowalczyk
Kraut und Rüben - Ein "nützliches" ABC von Aufmerksamkeit bis Zeitmanagement

Stefan Kowalczyk hat keine Ahnung von Musik. Trotzdem hat der Illustrator aus Erfurt in der Vergangenheit viel mit & für Musiker:innen gearbeitet und dabei einiges gelernt. Er hat sich zunehmend in der soziokulturellen Szene vernetzt und spätestens durch die Organisation des GRAPHIT FESTIVAL den Wert kollaborativer Arbeitsweisen verstanden. A und O in der Zusammenarbeit mit anderen Kreativschaffenden war dabei das Teilen von Wissen. Getreu dem Motto: "Das hätte ich gern früher gewusst" ist das guter Grund, Querbeet eigene Erfahrungen sinnstiftend zu tauschen. Branding wird ein Thema sein, aber auch das eigene Mindset, die Definition von Erfolg, Kunst & Kommerz, der Wert von Feedback und die Wichtigkeit von Chaos für den kreativen Prozess. Apropos Chaos: Bei all dem ist genügend Platz für Austausch, damit frische Ideen reifen und jede:r für sich hilfreiche Tipps ernten kann.

Musik: Favela (biotobt)

 
ANMELDUNG: Aufgrund der Corona-Situation ist eine Voranmeldung zur Veranstaltung erforderlich. Bitte schreibt dazu unbedingt eine E-Mail an service@leuchtturmjena.de.


Gefördert durch die Initiative Musik gemeinnützige Projektgesellschaft mbH mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

 
 
 
 Home   Impressum   Datenschutz   Sitemap   Facebook 
GLASHAUS im Paradies e.V.| Charlottenstraße 19 | 07749 Jena | Kontakt